Categories

Letztes Feedback

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Gaderobe selbst gemacht

Hi-di-hi ihr Lieben!

Ich möchte euch heute eine schlichte und sehr moderne Gaderobe zeigen. Es ist ganz einfach sie selber zu bauen und außerdem ist es doch immer schön etwas selbstgemachtes im Haus zu haben, worüber man bei seinen Freunden sagen kann: "Ja, das hier hab ich selber gemacht!"

...und nun die Anleitung!:....

Was braucht ihr?

- alte Holzbretter oder einfach welche mit Einkärbungen (nicht zu groß!)

- Kleiderhaken

- Farbe (kann auch alte Wandfarbe sein!-trocknet meist schneller)

- Schrauben

- Bohrmaschine

- Dübel

- Schleifpapier

 

 1. Bretter abschleifen

Nehmt jedes Brett und schleift es sorgfältig ab, damit die Farbe später besser hält.

 

 2. Bretter färben

Nun nehmt die Farbe und bestreicht die Bretter, lasst das ganze trocknen und bestreicht sie nochmals.

 

3. Kleiderhaken befästigen

Schraubt nun an jedes Brett einen oder mehr Kleiderhaken. Die Schrauben sollten so lang sein, dass sie später auch noch in die Wand geschraubt werden können.

 image

 

 4. Vorbohren

Bohrt nun an die Stellen Löcher, wo später die Bretter hin sollen.

Steckt danach Dübel in die Löcher, um die Schraube später besser sichern zu können.

 

5. Ran damit!

Nehmt die Bretter und schraubt sie durch den Kleiderhaken an die Wand.

 Fertig!

image

image

28.6.13 11:36

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen